kulturkalender.org

Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH

Unweit von Dresden befindet sich die Erlebniswelt HAUS MEISSEN® und lässt für Besucher aus der ganzen Welt die Marke MEISSEN® erlebbar werden. Das HAUS MEISSEN® verbindet Schauwerkstätten, Kunst der Vergangenheit und Gegenwart, Shopping und Genuss im Café MEISSEN® und gibt exklusive Einblicke in die über 300-jährige Erfolgsgeschichte des Meissener Porzellan®. Rechtzeitig zum 25. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung wurde das neue Highlight der Manufaktur eingeweiht: „Saxonia“, die Freiheitsstatue Sachsens, ist die weltweit größte freistehende Figur aus Porzellan. Das Kleid der lebensgroßen Schönheit zieren 8.000 handgeformte Porzellanblüten. Im Januar 1916 wurde das Porzellan-Museum als „Schauhalle“ der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH eröffnet. Seit Januar 2015 von der Meissen Porzellan-Stiftung GmbH unterhalten, entführt es Sie auf eine Reise durch 300 Jahre Porzellangeschichte. Chronologisch geordnet, von 1710 bis in die Gegenwart, verdeutlichen zahlreiche Porzellane aus dem umfangreichen historischen Bestand der Sammlung die gestalterische Entwicklung der verschiedenen Epochen. Es zeigt mit der Ausstellung “All Nations are welcome” Meissener Porzellane®, die geprägt durch kulturelle und religiöse Einflüsse entstanden sind oder als Auftragsarbeiten für Liebhaber des Porzellans weltweit gefertigt wurden. Ergänzt wird das Spektrum traditioneller Porzellane durch die Ausstellung MEISSEN COUTURE® Art Campus. Es werden zeitgenössische Arbeiten externer Künstler aus aller Welt gezeigt, die im artCAMPUS® in Meissener Porzellan® entstanden sind. Die Schauwerkstätten laden dazu ein, die Entstehung des berühmten Meissener Porzellan® hautnah mitzuerleben. Wie entstehen die Meissener Kunstwerke? Aus wie vielen Einzelteilen besteht eine Figur und wie kommen die blauen Schwerter unter die Glasur? Auf all diese Fragen gibt der Rundgang durch die Schauwerkstätten eine Antwort. Die Shoppingbereiche garantieren mit der weltweit größten Auswahl an MEISSEN® Produkten eine hochwertige, faszinierende Produktpalette sowie ein exklusives Shoppingerlebnis. Ein kulinarisches Vergnügen erleben Sie in unserem Café MEISSEN® in der Erlebniswelt HAUS MEISSEN®. Den Besucher erwartet eine umfangreiche und feine Auswahl an Kaffee- und Teegetränken, Kuchen und Torten. Besonderes Highlight ist die MEISSEN® Torte mit den weltberühmten Meissener Markenzeichen. Das Angebot wird durch frische Speisen wie Salate, Suppen, Panini, Tellergerichte, Desserts und saisonal wechselnde Menüs abgerundet.

Wegbeschreibung:

Öffentliche Verkehrsmittel • S-Bahn aus Richtung Dresden bis Meißen-Altstadt oder -Triebischtal, dann der Ausschilderung folgen (ca. zehn Minuten Fußweg) • Bus vom Hauptbahnhof Meißen oder vom Meißener Stadtzentrum (auch City-Bus) in Richtung Meißen-Triebischtal bis zur Haltestelle direkt an der Manufaktur

Adresse:

Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Manufaktur MEISSEN
Talstraße 9
01662 Meißen (Triebischtal)
(0 35 21) 4 68-2 08 fon
(0 35 21) 4 68-8 04 fax
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH im Internet
eMail an Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH